Ihre Anfrage wird bearbeitet...
 

Brauereien / Gastronomie

Spezielle Lösungen für verschiedene Branchen

Unsere herausragende Stärke liegt darin, dass wir - anders als andere Inkassounternehmen - sehr flexibel auf besondere Situationen, Vorstellungen und Wünsche unserer Kunden reagieren und individuelle Lösungen bereit stellen.
 

Forderungsmanagement Gastronomie

Für die Getränkeindustrie, den Getränkefachgroßhandel und die sonstigen Zulieferer der Gastronomie haben wir ein besonderes Leistungsspektrum entwickelt. Von der einzelnen Forderungsdurchsetzung bis zur weitreichenden Outsourcing-Lösung bieten wir für Brauereien, Brunnen, Getränkefachgroßhändler, Wein- und Spirituosenhändler, Kafferöster und alle anderen Zulieferer der Gastronomie ein ganz spezielles Forderungsmanagement. Unsere Erfahrungen mit Forderungsausfällen von Brauereien, GFGH's etc. sprechen eine deutliche Sprache: Die hauseigene Forderungsdurchsetzung wird immer aufwändiger. 


Vertragsmanager für das Neukundengeschäft
Vermeidung von Zahlungsrisiken

Die Belieferung und Verpachtung und noch mehr die Darlehensvergabe an Neukunden im Gastronomiesektor bedürfen besonderer Aufmerksamkeit. Im Allgemeinen sind die Forderungsverluste hier sehr hoch. Zur Reduzierung dieses Risikos stellen wir Ihnen ein individuelles System aus verschiedenen Modulen zusammen, von Bonitätsauskünften über Vertragsgestaltungen bis hin zum kompletten Outsourcing Ihres Vertragsmanagements. Wir arbeiten mit Wirtschafts- und Bonitätsauskünften verschiedener Lieferanten. Dazu gehören auch die spezifischen Branchenauskünfte eines Gastrodatenpools. Unser Auskunftssystem vermittelt Ihnen die gewünschten Auskünfte einzeln oder gebündelt, auch eingebunden in individuelle Scorecards.


Vertragsmonitor für die laufenden Verträge
Früherkennung von Risiken

Die Entwicklung der Kundenbonitäten und Dauerverträge sollten Sie ständig im Auge behalten. Wir liefern Ihnen hierzu die geeigneten Werkzeuge, zum Beispiel einen elektronischen Vertragsfristen-Kalender, regelmäßige aktuelle Bonitätsdaten, Warnmeldungen etc. Sie erhalten ein Früherkennungssystem, das Sie in die Lage versetzt, bei Bedarf Ihren Kunden betriebswirtschaftliche Hilfen anzubieten, Verträge und Lieferbedingungen anzupassen, die Forderungsdurchsetzung einzuschalten etc. Der Vertragsmonitor ist also ein ausgezeichnetes Unterstützungs- und Controlling-Instrument. Dieses können wir noch ergänzen durch eine betriebswirtschaftliche Taskforce, die in Krisen- und Sanierungsfällen gemeinsam mit den betroffenen Betrieben vor Ort tragfähige Fortführungs- und Übernahmekonzepte entwickelt.


Forderungsdurchsetzung

Für notleidend gewordene Forderungen aus Darlehen, Mieten und Pachten, Malusabrechnungen, Warenlieferungen etc. bieten wir Ihnen unserer leistungsfähiges anwaltliches Qualitätsinkasso mit allen Komponenten, die wir es auf den anderen Seiten dieses Internetauftritts beschreiben. Dabei passen wir unsere Leistungen Ihren Bedürfnissen so an, als ob wir bei Ihnen im Hause arbeiten würden.


Brauerei- und Gastronomierecht

Unsere Anwälte haben sich unter anderem auf das Brauerei- und Gastronomierecht spezialisiert. Von Einkaufs- und Lieferbeziehungen über Bierbezugsverträge, Darlehensgewährungen, Sicherheitengestellungen, Miet- und Pachtverträgen und Warenlieferungen bis hin zu Malus- und Bonusabrechnungen sind alle denkbaren rechtlichen Probleme unser tägliches Geschäft. Dazu kommen die handels- und gesellschaftsrechtlichen Fragen.